• change.org  


    BundesBürgerInitiative Waldschutz (BBIWS) hat gerade ein Update zur Petition

    "Wälder sind keine Holzfabriken - es reicht!!!

    Wir Bürger fordern ein neues Bundeswaldgesetz!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Alter Wald zu Brett und Brennholz?

    Verein Nationalpark Steigerwald fordert Einschlagstopp


    Warum wir neue Waldgesetze brauchen §§!


    Eine Pressemitteilung des Vereins Nationalpark Steigerwald rüttelt auf:

    Der Steigerwald leidet weiter.

    Aber nicht nur Trockenheit, Hitze, Stürme und Schadinsekten

    machen ihm zu schaffen,

    auch die menschliche Unvernunft und Profitgier setzen ihm zu.

    Mitglieder des Vereins haben in Bild und Wort dokumentiert,

    dass die Bayerischen Staatsforsten aktuell sehr ...


    Vollständiges Update lesen  



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    BundesBürgerInitiative Waldschutz (BBIWS) hat gerade ein Update zur Petition

    "Wälder sind keine Holzfabriken - es reicht!!!

    Wir Bürger fordern ein neues Bundeswaldgesetz!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Buchneuerscheinung Waldschutz:

    DER HOLZWEG

    Wald im Widerstreit der Interessen


    Hervorragende Fortbildung für engagierte Waldschützer!


    Am 14.01.2021 ist im Oekom Verlag eine auf breiter Ebene

    wissenschaftlich fundierte Abhandlung

    zur Kritik an der aktuellen Bewirtschaftung

    unserer Wälder im Klimawandel erschienen.


    "Drei Trockenjahre in Folge haben in Deutschland

    Waldschäden bislang nicht gekannten Ausmaßes

    sichtbar werden lassen.

    Davon sind besonders Fichten, Kiefern und ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org  


    BundesBürgerInitiative Waldschutz (BBIWS) hat gerade ein Update zur Petition

    "Wälder sind keine Holzfabriken - es reicht!!!

    Wir Bürger fordern ein neues Bundeswaldgesetz!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Hessen:

    Bürger fordern das Ende des massiven Holzeinschlags im Bad Vilbeler Stadtwald


    In Zeiten des Klimawandels muss auch die Waldbewirtschaftung neu gedacht

    und neu ausgerichtet werden!


    Bürger haben sich im Arbeitskreis "Bad Vilbeler Stadtwald"

    https://www.badvilbel-wald.de

    zusammengeschlossen

    und setzen sich mit einer Petition für ein Umdenken

    in der Bewirtschaftung ihres Stadtwaldes ein.

    Um das Quorum zu erreichen,

    bitten sie um Unterstützung

    noch bis zum 21. Februar 2021.


    ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    BundesBürgerInitiative Waldschutz (BBIWS) hat gerade ein Update zur Petition

    "Wälder sind keine Holzfabriken - es reicht!!!

    Wir Bürger fordern ein neues Bundeswaldgesetz!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Natura 2000 -

    EU-Klage gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof


    Kritik an mangelhafter Umsetzung der FFH Richtlinien


    Waldschutzbürger können selbst in Wald-Biosphärenreservaten

    (wie etwa im Pfälzerwald)

    und in "normalen" Wirtschaftswäldern sowieso

    FFH Gebiete meist überhaupt nicht mehr erkennen.

    Die dort jeweils zu schützenden, oft unscheinbaren

    oder in der Regel im Verborgenen lebenden

    und damit für Menschen eher "unsichtbaren" Reichtümern

    sind längst ...


    Vollständiges Update lesen  


    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Roald Christesen hat gerade ein Update zur Petition

    "140 Jahre alte Flensburger brauchen unsere Hilfe."

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION




    Räumung und Rodung am 21.2.2021


    Liebe Supporter:innen


    Seit Freitag ist klar, viele Bäume sind schon gefallen,

    es werden aktuell die letzten Baumbeschützer:innen

    (in diesem Moment, Sonntag, 21.2.2021 gegen 13.30 Uhr)

    aus den Baumhäusern geholt.


    Die Chronologie der Geschehnisse muss noch ein wenig warten.


    Wir sind fassungslos und geschockt,

    in welcher Weise dies nun durchgesetzt wird.

    Begonnen hat es mit einer Überraschungsaktion ...


    Vollständiges Update lesen   



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • WDR


    Umweltaktivisten besetzen Wald bei Halle/Westfalen


    Etwa 40 Umweltaktivisten besetzen seit gestern ein Waldstück bei Halle/Westfalen,

    um dessen Abholzung zu verhindern.

    Dort will der Süßwarenhersteller Storck sein Firmengelände erweitern.


    "Steini bleibt!" und "Ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Wald!" steht

    - gerichtet an den Haller Süßwarenhersteller Storck -

    auf Plakaten, die die etwa 40 Umweltaktivisten mitgebracht haben

    und zwischen den Bäumen des Steinhausener Waldes aufgehängt haben.


    Weiter ...


    Stand: 22.02.2021, 07:53

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • WDR


    Halle/Westfalen: Räumung des besetzten Waldes nicht ausgeschlossen


    Die Stadt Halle in Westfalen schließt nicht aus,

    ein von Umweltaktivisten seit gestern besetzt gehaltenes Waldstück räumen zu lassen.

    Es soll zugunsten einer Betriebsgelände-Erweiterung weichen.


    Der Sachverhalt werde nocht rechtlich überprüft, sagte Bürgermeister Thomas Tappe (CDU) dem WDR.

    Man sei ebenfalls mit dem Haller Süßwarenhersteller Storck in Gesprächen.

    Storck will sein Firmengelände erweitern;

    ein kleiner Bach und der Wald sind aber im Weg.


    Weiter ...


    Stand: 22.02.2021, 16:12

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • tagesschau


    Waldsterben in Deutschland


    Bäume im Dauerstress


    Stand: 24.02.2021 15:32 Uhr


    Dem deutschen Wald geht es schlecht.

    Hitze, Stürme, Schädlinge und der Mensch setzen ihm zu.

    Das dürfte niemanden kaltlassen - und müsse alle zum Umdenken bringen.


    Ein Kommentar von Birgit Schmeitzner, ARD-Hauptstadtstudio


    Ein schöner Waldspaziergang, frische Luft mit genügend Abstand zu den anderen -

    in diesen Corona-Zeiten haben viele diese kleine Flucht hinaus ins Grün für sich entdeckt.

    Ein Ort der Erholung, hier blitzen Sonnenstrahlen durchs Blätterwerk,

    dort huscht das Eichhörnchen den Ast entlang.

    Ruhig ist es.

    Und es ist gut, dass Bäume nicht schreien können.

    Denn wenn sie es könnten, wäre es vorbei mit Ruhe und Beschaulichkeit.


    Weiter ...  


    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • EXTREM

    NEWS


    Wälder in Deutschland massiv geschädigt


    Freigeschaltet am 24.02.2021 um 12:17 durch Sanjo Babić


    Die vergangenen drei Dürrejahre, der massive Borkenkäferbefall,

    Stürme und vermehrt Waldbrände haben in den Wäldern

    in Deutschland langfrist massive Schäden angerichtet.

    Das geht aus der Waldzustandserhebung 2020 hervor,

    die am Mittwoch von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU)

    vorgestellt wurde.


    Weiter ...  


    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)