Stoppt Blutdiesel! Regenwald raus aus dem Tank!

  • Deutsche Umwelthilfe e. V.



    Es ist Grüne Woche - und wir sind dabei!


    Bei der Grünen Woche in Berlin dreht sich alles um Ernährung und Landwirtschaft:

    So eine Gelegenheit direkt vor der Haustür ließen wir uns natürlich nicht entgehen und

    protestierten gegen die Missstände in der Fischerei und beim Palmöl-Anbau.


    Besonders Letzterer ist gerade ganz besonders wichtig:

    Nächste Woche, am 1. Februar entscheidet die EU-Kommission darüber,

    ob endlich die Beimischung von Palmöl in den Diesel verboten wird.

    Bitte machen Sie deshalb jetzt noch Druck mit Ihrer

    Protestmail an EU-Kommissar Miguel Arias Canete

    und fordern Sie mit uns:

    "Stoppt Blutdiesel! Regenwald raus aus dem Tank!"


    Zur Protestmail



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • HeidrunS

    Hat den Titel des Themas von „Es ist Grüne Woche - und wir sind dabei!“ zu „Stoppt Blutdiesel! Regenwald raus aus dem Tank!“ geändert.
  • change.org


    Gero Leson und die Deutsche Umwelthilfe hat gerade eine Update zur Petition

    "Stoppt Blutdiesel! Regenwald raus aus dem Tank."

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Gegen Brandrodungen in Brasilien

    und

    Massentierhaltung in Deutschland!


    Liebe Unterstützer/innen!

    Wir haben euch bereits vor einigen Wochen davon berichtet:

    Der Amazonas brennt und zahlreiche Arten

    wie der Jaguar verlieren dadurch ihren Lebensraum.

    Ihr könnt uns helfen, das zu stoppen. Werdet jetzt Jaguar-Pate.


    Mit Brandrodungen vernichten die Bauern vor Ort ihre Wälder,

    um Viehweiden und Anbaufläche für Soja zu gewinnen.

    Angefacht wird dies durch Europas Gier nach ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Gero Leson und die Deutsche Umwelthilfe hat gerade ein Update zu Petition

    "Stoppt Blutdiesel! Regenwald raus aus dem Tank."

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Fordert weiter mit uns:

    Palmöl raus aus dem Biodiesel - SOFORT!


    Liebe Unterstützer/innen!

    Wir haben uns diese Woche auf der Biofach-Messe getroffen,

    um die nächsten Schritte in unserem gemeinsamen Kampf

    gegen Palmöl im Tank zu besprechen.

    Bitte unterstützt uns weiter dabei,

    das Beimischungsverbot durchzusetzen und schreibt eine Protestmail.


    Gero Leson, Miles Schaffrath und Gero Niggemeier von Dr. Bronner`s sowie

    Peer Cyriacks, unser Palmöl-Experte sind sich ...


    Vollständiges Update lesen



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)