Entflogen aus Zoo Dresden: Hyazinthara und Hellroter Ara

  • Wo ist dieser Vogel?


    Zoo Dresden sucht Hyazinth-Ara


    Aus dem Zoo Dresden ist am Sonntag ein Hyazinth-Ara aus einer Flugvoliere entflogen.

    Das scheue Vogel-Weibchen findet nach Zoo-Angaben alleine nicht den Weg zurück und zu seinem Partner.

    Darum bittet der Zoo um Mithilfe von den Dresdnern.

    Wer den Ara gesehen hat oder den aktuellen Aufenthaltsort kennt, soll sich beim Zoo melden.


    Telefon-Nummer für Hinweise: 0160 97243268


    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • Am 16. September 2018 ist nicht nur ein Hyazinthara aus dem Zoo Dresden entflogen

    sondern auch ein Hellroter Ara!


    Hyazinthara und Hellroter Ara vermisst

    Am Sonntag enflogen ein Hyazinthara-Weibchen und ein Hellroter Ara

    aus der Flugvoliere im Zoo Dresden.

    Sie sind Wildvögel und somit scheu und nicht auf Menschen geprägt.

    Von alleine finden sie nicht in den Zoo und zu ihren Partnern zurück.

    Daher bitten wir um Ihre Mithilfe.

    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • HeidrunS

    Hat den Titel des Themas von „Zoo Dresden sucht Hyazinth-Ara“ zu „Entflogen aus Zoo Dresden: Hyazinthara und Hellroter Ara“ geändert.
  • MDR - Sachsen

    24.09.2018


    Glückliche Rückkehr


    Hellroter Ara zurück im Zoo Dresden


    Sie waren vor einer Woche aus ihrer Voliere geflohen.

    Nun konnte einer der beiden Aras aus dem Zoo Dresden wieder eingefangen werden.

    Der zweite vermisste Papagei ist immer noch in Dresden unterwegs.


    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • MDR Mediathek


    Entflohener Papagei auf Entdeckungstour


    Mal sitzt er auf einem Nussbaum, mal auf einem Baumkran:

    Der aus dem Dresdner Zoo entflohene Ara scheint seine Freiheit im Süden der Stadt zu genießen.

    Temperatur und Futtermangel können ihm jedoch gefährlich werden.


    Zum Video

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)