• Retten Sie den Wolf im Goldenstedter Moor vor dem Abschuss!


    Hallo Heidrun,
    mein Name ist Jan Olsson und ich wohne im Landkreis Vechta.
    Ich bin Dipl.-Ing. (FH) für Landespflege, mit dem Schwerpunkt Wildbiologie.
    Ehrenamtlich habe ich mich jahrelang im Naturschutz engagiert.
    Mein treuer Deutsch Kurzhaar, genannt Hanna, begleitet mich seit Jahren.


    In wenigen Tagen ist es soweit:
    Am 10. März übergebe ich dem Umweltminister von Niedersachsen,
    Herrn Stefan Wenzel, persönlich unsere Petition.


    Da ich hoffe, dass Ihnen die Wölfe genau so am Herzen liegen wie mir,
    möchte ich Sie ganz herzlich bitten,
    bis zum 10. März 2016 meine Petition zu unterzeichnen.


    Verhindern wir gemeinsam,
    dass die Goldenstedter Wölfin möglicherweise abgeschossen wird.


    Mit Ihrer Hilfe, Heidrun, können wir den Verantwortlichen deutlich zeigen,
    dass viele Menschen sich für die Wölfe einsetzen.


    Viele herzliche Grüsse aus Vechta,,
    Ihr Jan Olsson




    Unterschreiben Sie für den Wolf?




    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade ein Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION


    E-Mail Aktion gegen das vielfache Töten

    von Wölfen in Schleswig-Holstein, 02.09.2019!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"


    Hallo Wolfsfreunde!


    Vorschläge für E-Mailadressen findet Ihr am Ende des Textes!


    Die jeweiligen Links im Text und Vorschläge für E-Mail Adressen

    bitte kopieren und dann in die jeweilige Leiste des Browsers eingeben!


    Die nächste Eskalationsstufe in Schleswig-Holstein ist erreicht!


    Umweltminister Albrecht hat beschlossen, das ...


    Vollständiges Update lesen



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade ein Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION

    Spendenaufruf für den Schutz unserer Wölfe!

    Der Überlebenskampf eskaliert!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    Liebe Wolfsfreunde!


    Der Kampf um das Überleben der Wölfe erreicht eine neue Eskalationsstufe!


    Wie zur Zeit gegen die Wölfe vorgegangen wird,

    ist eine besonders harte, brutale und unnachgiebige Handlungsweise von denen,

    die dafür verantwortlich sind.


    In Wittingen wurde eine junge Wölfin noch in ihrem Todeskampf brutal von ...


    Vollständiges Update lesen


    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade ein Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Umweltministerium Niedersachsen

    setzt verbotene Schlingenfallen zum Fangen von Wölfen ein!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf"!


    Liebe Wolfsfreunde!


    (Nutzung der Links ohne Gewähr! Sollten die Links nicht funktionieren

    bitte kopieren und in die Adressleiste des jeweiligen Browers eingeben!"


    Scheinbar weitgehend von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen,

    hat neben dem Schleswig-Holsteinischen Umweltminister Albrecht

    auch sein "Amtskollege" Olaf Lies...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Brigitte Sommer hat gerade in Update zur Petition

    "Wolf Pumpak muss weiterleben."

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Bitte unterstützen Sie unsere Initiative "Menschen für Wölfe"


    Liebe Wolfsfreundinnen und Wolfsfreunde,


    schon lange engagiere ich mich für unsere Wölfe in Deutschland.

    Dabei entstand 2005 ein Büchlein über das Leben von

    drei Polarwolfswelpen in einem Wildpark.


    Nun bin ich seit zwei Jahren Vorsitzende unseres Vereins Wolfsschutz Deutschland e. V.,

    wo wir mit allen legalen Mitteln darum kämpfen,

    Wölfen in Deutschland das Leben zu retten.

    Dazu entlarven ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade eine Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    1. Spendenaktion für den Schutz der Wölfe! -

    2. Weitere 175 Jäger gegen den Wolf!


    Hallo liebe Unterstützer/innen der Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"


    Liebe Wolfsfreunde!


    1. Spendenaktion für den Schutz der Wölfe!


    Das W-I-S-Z-V führt in naher Zukunft restriktive Maßnahmen

    gegen mehrere Verantwortliche durch!

    Wir benötigen daher dringend Eure/Ihre finanzielle Unterstützung!


    2. "Grünkäppchen" und der Wolf in Schleswig-Holstein.

    Aber sie lebten nicht glücklich bis an...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade in Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Die große Weihnachts-Spenden-Aktion für den Wolf!


    Lieber Unterstützer/innen der Petition

    Mit dem Menschen! - Für den Wolf!


    Liebe Wolfsfreunde!


    Wieder nähert sich ein Jahr dem Ende zu

    und Weihnachten, das sogenannte Fest der Liebe und des Friedens,

    steht vor der Tür.


    Wieder ist ein Jahr vergangen,

    aber es gibt immer noch keinen Frieden für unsere Wölfe!


    Der Schleswig-Holsteinische Umweltminister Albrecht

    hetzt seine Schergen hinter dem Wolf...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • NABU




    Hallo ...,


    Wunschzettel, To-Do-Listen, Festtagsvorbereitungen -

    die Vorweihnachtszeit bringt trotz aller Vorfreude auch manchen Stress.

    Gerade in dieser hektischen Zeit

    stehen auch wichtige Entscheidungen für unsere Natur und unser Klima an.

    In Madrid tagt die internationale Klimakonferenz,

    ein "Green Deal" für die EU sorgt für Diskussionen

    während im Bundestag der erleichterte Abschuss von Wölfen diskutiert wird.

    Nach einer Exper*innenanhörung diese Woche

    könnte es noch vor Weihnachten zur Abstimmung kommen.

    Es droht eine schlimme Bescherung für die Wölfe.


    Jetzt eine Nachricht für den Wolf schicken


    Ein großer Dank an die 41.000 Bürger*innen,

    die bereits an unserer Aktion für den Schutz der Wölfe teilgenommen haben.


    Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

    Tim Ehlich

    Online-Campaigner


    PS: Auch im Privaten lässt sich einiges für Natur und Umwelt tun,

    z. B. mit DIY-Weihnachtsdeko und nachhaltigen Geschenken.

    Und vielleicht ist eine NABU-Geschenkpatenschaft

    genau das Richtige für den oder die Lieben, die "schon alles haben".

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • tagesschau.de


    Abstimmung im Bundestag


    Abschuss von Wölfen soll erleichtert werden


    Stand: 19.12.2019 10:01 Uhr


    Eigentlich steht der Wolf in Deutschland unter Schutz,

    doch nun soll der Bundestag eine Neuregelung beschließen,

    die seinen Abschuss erleichtert.

    Denn in vielen Regionen gibt es Sorgen vor Attacken auf Nutztiere.


    Zum Schutz von Schafen und anderen Nutztieren

    soll der Abschuss von Wölfen künftig leichter möglich sein.

    Das sieht ein Gesetzesentwurf der Großen Koalition vor,

    den der Bundestag nach langem Streit verabschieden soll.


    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade in Update zur Petiton

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Der Weg ist frei für die erneute Ausrottung der Wölfe!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition

    Mit dem Menschen! - Für den Wolf!


    Liebe Wolfsfreunde!


    Der Bundestag hat am 19. 12. 2019 beschlossen,

    daß es in Zukunft "einfacher" sein wird,

    einzelne Wölfe und sogar vollständige Wolfsrudel zu erschießen.


    Das von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

    initiierte äußerst fragwürdige und völlig unnötige

    "Gesetz Lex Wolf" (das W-I-S-Z-V berichtete bereits ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Brigitte Sommer hat gerade ein Update zur Petition

    "Wolf Pumpak muss weiterleben."

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Mit diesem kleinen Geschenk

    wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr


    Liebe Wolfsfreundinnen und Wolfsfreunde,


    "Die Idee, dass manche Leben weniger wert sind,

    ist die Wurzel allen Übels auf dieser Welt."

    Dieses Zitat wird einem Dr. Paul Farmer zugesprochen.

    Wir Menschen verdrängen Mitlebewesen auf der Erde in einem Ausmaß,

    in dem es bisher nur Naturkatastrophen,

    wie Meteoriteneinschläge oder Vulkanausbrüche vermochten.

    Nicht nur die Klimakrise ist real.

    Seit dem ...


    Vollständiges Update lesen



    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade ein Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Email-Aktion gegen "Lex Wolf"!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"


    Liebe Wolfsfreunde!


    Was zur Zeit in Deutschland in Bezug auf die Wölfe

    von staatlicher Seite aus durchgeführt wird,

    ist eine absolute Katastrophe für den Artenschutz.


    Am 30.01.2020 ist die nächste Sitzung des Umweltausschusses des Bundesrates.

    Thema ist das vom Bundestag verabschiedete Gesetz "Lex Wolf".


    In diesem Ausschuss ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • change.org


    Jan Olsson hat gerade ein Update zur Petition

    "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"

    veröffentlicht.

    Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


    NEUIGKEIT ZUR PETITION



    Spenden - Aktion

    - Für den rechtlichn Beistand der Wölfe! -

    Gegen "Lex Wolf"!


    Liebe Unterstützer/innen der Petition "Mit dem Menschen! - Für den Wolf!"


    Liebe Wolfsfreunde!


    Am 14.02.2020 entscheidet der Bundesrat

    endgültig über das "Unrechts-Gesetz Lex Wolf"!


    Link zur Tagesordnung des Bundesrates am 14.02.2020 "Top 7":


    https://www.bundesrat.de/SharedDocs/TO/985/tagesordnung-985.html


    Dann ist der letzte Schritt zur Vorbereitung der erneuten Ausrottung der Wölfe von ...


    Vollständiges Update lesen

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • EXTREM

    NEWS


    Niedersachsens Umweltminister:

    Abschuss von Wölfen an Deichen erleichtern


    Freigeschalter am 12.02.2020 um 06:49 durch Andre Ott


    Von der Debatte über die Bejagung von Wölfen

    an diesem Freitag im Bundesrat

    fordert Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD)

    einen leichteren Abschuss von Wölfen entlang der Deiche in Norddeutschland.

    Der SPD-Politiker sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ):

    "Hier geht es auch um die Sicherheit der Menschen.

    Weidetierhaltung auf Deichen ist ein wichtiger Bestandteil des Küstenschutzes."


    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)

  • tagesschau.de


    Beschlüsse im Bundesrat


    Wölfe, ...


    Stand: 14.02.2020 12:00 Uhr


    Eine Änderung zum Abschluss für Wölfe, ...:

    Der Bundesrat hat eine Reihe von Änderungen gebilligt - eine Übersicht.


    Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere leichter abgeschossen werden.

    Der Bundesrat stimmte einer neuen Regelung zu,

    die den Abschuss auch dann erlaubt, wenn nicht klar ist,

    welches Raubtier genau etwa Schafe gerissen hat -

    und zwar so lange, bis es keine weiteren Schäden mehr gibt.

    Das Naturschutzgesetz wird zudem so umformuliert,

    dass auch Schäden bei Hobbytierhaltern die Jagd auf Wölfe rechtfertigen.

    Es bleibt aber dabei,

    dass jeder Abschluss einzeln genehmigt werden muss,

    denn Wölfe sind in Deutschland streng geschützt.

    Über den Kompromiss hatte die große Koalition lange gestritten.


    Weiter ...

    Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will. (Albert Schweitzer)